Einfachere Wartung

VEREINFACHTE WARTUNG

Mit unseren Produkten sind Wartungsarbeiten ein Kinderspiel.
Zum Auswechseln oder Warten von Anlagenteilen muss nur eine Schraube gedreht werden.

Wie die Instandhaltung Ihres Zuhauses kann die Instandhaltung von Gebäuden teuer, zeitaufwändig und oft ziemlich schwierig sein. Victaulic hat sich verpflichtet, Wartungsarbeiten etwas einfacher zu machen, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass sie auch durchgeführt werden. Und da man sich in der Branche darüber einig ist, dass ordnungsgemäß gewartete Heizungs- und Klimasysteme 15-20 % weniger Energie verbrauchen, ist das so, als ob der Eigentümer Geld zurückbekommt.

WIE VEREINFACHT VICTAULIC IM VERGLEICH ZU ANDEREN VERBINDUNGSMETHODEN DIE WARTUNG?

Mit den mechanischen Rohrleitungssystemen von Victaulic müssen zum Auswechseln oder zur Wartung von Anlagenteilen nur zwei Schrauben und Muttern gelockert werden. Dazu weisen die langlebigen Dichtungen der genuteten Kupplungen von Victaulic einen C-förmigen Querschnitt auf, der eine erhebliche Druck- und zyklische Belastung aufnehmen kann. Das heißt, dass ein System mehrmals mit Druck beaufschlagt und drucklos gemacht werden kann, ohne den Gummi zu ermüden.

Es ist wichtig, dass man weiß, dass in geflanschten Systemen das auf die Schrauben wirkende Drehmoment eine hohe Druckbelastung auf die Dichtung im Inneren ausübt – das kann dazu führen, dass die Dichtung bei der Demontage reißt.

WIE REDUZIEREN DIE SCHWINGUNGSDÄMPFENDEN EIGENSCHAFTEN DER PRODUKTE VON VICTAULIC DEN WARTUNGSAUFWAND?

Die mechanischen Rohrverbindungssysteme von Victaulic gleichen Vibrationen im System aus und es ist keine Reparatur bzw. kein Auswechseln in regelmäßigen Abständen erforderlich. Die Lösungen von Victaulic lokalisieren Vibrationen dadurch, dass sich das Rohr in der Victaulic-Kupplung bewegen und vibrieren kann.

Geschweißte oder geflanschte Rohrleitungssysteme verwenden Gummibälge oder umflochtene Schläuche, um diese Schwingungen aufzunehmen. An diesen Materialien kann jedoch im Laufe der Zeit Verschleiß auftreten, was zu höheren Baukosten und Stillstandszeiten führt.

solution-simplified-maintenance

WIE REDUZIERT EINE KUPPLUNG VON VICTAULIC AN JEDER VERBINDUNG DEN WARTUNGSAUFWAND?

Die Kupplungen von Victaulic bieten eine Anschlussmöglichkeit an jeder Verbindung, vereinfachen dadurch den Zugang zum System und bieten Flexibilität für zukünftige Erweiterungen des Systems. Das Auswechseln von beschädigten Rohrabschnitten oder der Einbau von T-Stücken zur Erweiterung oder zum Verbinden von Rohrleitungssystemen sind einfach durchzuführen.

Bei geschweißten Systemen gibt es keine Anschlüsse und keinen einfachen Zugang zum System.