Erweiterungsprojekt „Northeast Water Purification Plant“ – Hauptanlage

Northeast Water Purification Projekterweiterungsstandort
Wastewater Icon

DAS PROJEKT IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Wasseraufbereitungsanlage
Eigentümer:

City of Houston

Ingenieur:

Houston Waterworks Team (HWT) (ein Joint Venture von Jacobs und CDM Smith)

Beauftragte Firma:

Balfour Beatty, McCarthy Building Companies

Rohrmaterial:

Stahl

Rohrgröße:

72”–120”

Ort:

Humble, Texas

Lösungen:

  • Dynamische Bewegungen
  • Differenzialsetzung
  • Risikominderung

Aufgrund jahrzehntelanger Grundwasserentnahme steht der US-Bundesstaat Texas nun vor großen Problemen durch Landabsenkung. Um diese Herausforderung anzugehen und den wachsenden Bedarf an Trinkwasser zu erfüllen, hat der Staat Programme entwickelt, mit denen Projekte von der Grundwassernutzung auf die Oberflächenwassernutzung umgestellt werden.

Dazu zählten drei Großprojekte im Großraum Houston: das Luce Bayou Interbasin Transfer-Projekt, das Northeast Water Purification Plant Erweiterungsprojekt und das North Harris West Fort Bend Rohrleitungsprojekt. Sie alle zielen darauf ab, Wasser aus Flüssen und Seen im Umland der Stadt Houston zur Aufbereitung und Verteilung zu nutzen.

In diesen Anlagen wurden Lösungen von Victaulic eingesetzt, um dynamische Bewegungen abzufangen, z. B. in der Form von Vibrationen, Ausdehnung und Kontraktion sowie Differenzialsetzung.

Beim Northeast Water Purification Plant Erweiterungsprojekt geht es speziell um den Ausbau der Kapazität der bestehenden Wasseraufbereitungsanlage von fast 190 Mio. Liter auf über 1,5 Mrd. Liter Wasser pro Tag. Victaulic ist Partner von Houston Waterworks Team (HWT) (ein Joint Venture von Jacobs und CDM Smith) und liefert zuverlässige Rohrleitungslösungen für die Infrastruktur. Victaulic-Verbindungen für dynamische Bewegungen wurden eingesetzt, um die zu erwartende Setzung der Anlage auszugleichen. Weitere Lösungen von Victaulic, darunter flexible Kupplungen vom Typ W77 und verschraubte Kupplungen mit geteilter Hülse, wurden in anderen Bereichen der Anlage eingesetzt, um dynamische Bewegungen abzufangen.

Mehr über die Rolle von Victaulic bei der NEWPP-Einlasspumpstation, einer weiteren kritischen Komponente es NEWPP-Erweiterungsprojekts, erfahren Sie hier.

Externe Links

Erweiterung „Northeast Water Purification Plant“

IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Wasseraufbereitungsanlage
Wastewater Icon
Eigentümer:

City of Houston

Ingenieur:

Houston Waterworks Team (HWT) (ein Joint Venture von Jacobs und CDM Smith)

Rohrmaterial:

Stahl

Ort:

Humble, Texas

Beauftragte Firma:

Balfour Beatty, McCarthy Building Companies

Rohrgröße:

72”–120”

Lösungen:

  • Dynamische Bewegungen
  • Differenzialsetzung
  • Risikominderung

Aufgrund jahrzehntelanger Grundwasserentnahme steht der US-Bundesstaat Texas nun vor großen Problemen durch Landabsenkung. Um diese Herausforderung anzugehen und den wachsenden Bedarf an Trinkwasser zu erfüllen, hat der Staat Programme entwickelt, mit denen Projekte von der Grundwassernutzung auf die Oberflächenwassernutzung umgestellt werden.

Dazu zählten drei Großprojekte im Großraum Houston: das Luce Bayou Interbasin Transfer-Projekt, das Northeast Water Purification Plant Erweiterungsprojekt und das North Harris West Fort Bend Rohrleitungsprojekt. Sie alle zielen darauf ab, Wasser aus Flüssen und Seen im Umland der Stadt Houston zur Aufbereitung und Verteilung zu nutzen.

In diesen Anlagen wurden Lösungen von Victaulic eingesetzt, um dynamische Bewegungen abzufangen, z. B. in der Form von Vibrationen, Ausdehnung und Kontraktion sowie Differenzialsetzung.

Beim Northeast Water Purification Plant Erweiterungsprojekt geht es speziell um den Ausbau der Kapazität der bestehenden Wasseraufbereitungsanlage von fast 190 Mio. Liter auf über 1,5 Mrd. Liter Wasser pro Tag. Victaulic ist Partner von Houston Waterworks Team (HWT) (ein Joint Venture von Jacobs und CDM Smith) und liefert zuverlässige Rohrleitungslösungen für die Infrastruktur. Victaulic-Verbindungen für dynamische Bewegungen wurden eingesetzt, um die zu erwartende Setzung der Anlage auszugleichen. Weitere Lösungen von Victaulic, darunter flexible Kupplungen vom Typ W77 und verschraubte Kupplungen mit geteilter Hülse, wurden in anderen Bereichen der Anlage eingesetzt, um dynamische Bewegungen abzufangen.

Mehr über die Rolle von Victaulic bei der NEWPP-Einlasspumpstation, einer weiteren kritischen Komponente es NEWPP-Erweiterungsprojekts, erfahren Sie hier.

Externe Links

Erweiterung „Northeast Water Purification Plant“