Luce Bayou Interbasin Transfer Project

Aerial view of the project site
Wastewater Icon

DAS PROJEKT IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Pigging Retrieval Station
Eigentümer:

Coastal Water Authority

Ingenieur:

BGE, Inc.

Beauftragte Firma:

Thalle Construction Co

Rohrmaterial:

Stahl

Rohrgröße:

96"

Ort:

Dayton (Texas, USA)

Lösungen:

  • Bewegungsausgleich

  • Differenzialsetzung

  • Minimale Abschaltung des Systems

  • Einfache und schnelle Installierung

In order to meet the anticipated demand increase while also shifting to utilizing surface water in Texas, the Luce Bayou Interbasin Transfer Project (LBITP) will transfer existing surface water rights held by the City of Houston in the Trinity River to Lake Houston in the San Jacinto basin. The LBITP is a $318 million water supply project that includes a 500 MGD pump station (located on a 90-acre parcel), approximately 3.6 miles of pipelines, setting basin and maintenance facility, 23 miles of open canals to convey the untreated water to an outfall structure at Lake Houston. One of the critical components of the LBITP is the pig retrieval station. The components at the pig retrieval station needed to withstand not only the forces of the day to day operations, but also accommodate the settlement presented by the terrain.

Brown & Gay Engineering, Inc. (BGE, Inc.) entschied sich für Systemlösungen von Victaulic, nämlich die Flexible Kupplung Typ W77 und die Verbindung für dynamische Bewegungen Typ W257. Diese Produkte ermöglichten kraftschlüssige Systemlösungen, die sowohl die Planungskriterien für die Belastbarkeit als auch die Zielvorgabe einer möglichst geringen Setzung erfüllen. Durch die Verwendung der W257-Verbindungen konnte über ca. 6,70 m eine Setzung von 10 cm erreicht werden. Herkömmliche Methoden hätten zur Installierung eines M11-Kabelbaums oder ähnlicher Rückhaltevorrichtungen einen Aushub von mehr als doppelter Tiefe erfordert.

Zudem ermöglichen die flexiblen Kupplungen vom Typ Victaulic W77 AGS einen raschen, unkomplizierten Zugang zu den Isolationssystemen sowie den Reinigungs- und Auffangbereichen. Die Kupplungen vom Typ W77 AGS boten die für einen künftigen Systemzugang bei routinemäßigen Systemwartungsarbeiten oder einer unplanmäßigen Abschaltung erforderlichen flexiblen Lösungen.

Victaulic’s mechanical capabilities provided inherent value engineering that minimized construction costs and schedules while overcoming the challenges presented by the pig retrieval station.

 

Quellen

Houston’s Largest Surface-Water Project Brings Engineering Value and Confidence,  2020 Informed Infrastructure

WWD Project Spotlight: Luce Bayou Interbasin Transfer Project, 2020 Water & Wastes Digest

Awards

2020 Top Water Projects, Water & Waste Digest

Externe Links

Luce Bayou Interbasin Transfer Project Video | 2020 WWD Top Projects

IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Pigging Retrieval Station
Wastewater Icon
Eigentümer:

Coastal Water Authority

Ingenieur:

BGE, Inc.

Rohrmaterial:

Stahl

Ort:

Dayton (Texas, USA)

Beauftragte Firma:

Thalle Construction Co

Rohrgröße:

96"

Lösungen:

  • Bewegungsausgleich

  • Differenzialsetzung

  • Minimale Abschaltung des Systems

  • Einfache und schnelle Installierung

In order to meet the anticipated demand increase while also shifting to utilizing surface water in Texas, the Luce Bayou Interbasin Transfer Project (LBITP) will transfer existing surface water rights held by the City of Houston in the Trinity River to Lake Houston in the San Jacinto basin. The LBITP is a $318 million water supply project that includes a 500 MGD pump station (located on a 90-acre parcel), approximately 3.6 miles of pipelines, setting basin and maintenance facility, 23 miles of open canals to convey the untreated water to an outfall structure at Lake Houston. One of the critical components of the LBITP is the pig retrieval station. The components at the pig retrieval station needed to withstand not only the forces of the day to day operations, but also accommodate the settlement presented by the terrain.

Brown & Gay Engineering, Inc. (BGE, Inc.) entschied sich für Systemlösungen von Victaulic, nämlich die Flexible Kupplung Typ W77 und die Verbindung für dynamische Bewegungen Typ W257. Diese Produkte ermöglichten kraftschlüssige Systemlösungen, die sowohl die Planungskriterien für die Belastbarkeit als auch die Zielvorgabe einer möglichst geringen Setzung erfüllen. Durch die Verwendung der W257-Verbindungen konnte über ca. 6,70 m eine Setzung von 10 cm erreicht werden. Herkömmliche Methoden hätten zur Installierung eines M11-Kabelbaums oder ähnlicher Rückhaltevorrichtungen einen Aushub von mehr als doppelter Tiefe erfordert.

Zudem ermöglichen die flexiblen Kupplungen vom Typ Victaulic W77 AGS einen raschen, unkomplizierten Zugang zu den Isolationssystemen sowie den Reinigungs- und Auffangbereichen. Die Kupplungen vom Typ W77 AGS boten die für einen künftigen Systemzugang bei routinemäßigen Systemwartungsarbeiten oder einer unplanmäßigen Abschaltung erforderlichen flexiblen Lösungen.

Victaulic’s mechanical capabilities provided inherent value engineering that minimized construction costs and schedules while overcoming the challenges presented by the pig retrieval station.

 

Quellen

Houston’s Largest Surface-Water Project Brings Engineering Value and Confidence,  2020 Informed Infrastructure

WWD Project Spotlight: Luce Bayou Interbasin Transfer Project, 2020 Water & Wastes Digest

Awards

2020 Top Water Projects, Water & Waste Digest

Externe Links

Luce Bayou Interbasin Transfer Project Video | 2020 WWD Top Projects