Governor Mario M. Cuomo Bridge

Wastewater Icon

DAS PROJEKT IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Bridge
Eigentümer:

New York State Thruway Authority

Ingenieur:

Fluor Corporation

Beauftragte Firma:

Jett Industries

Rohrmaterial:

Verzinkter C-Stahl

Rohrgröße:

1 ½ - 8”

Ort:

Verbindet Nyack, NY, und Tarrytown, NY, USA

Lösungen:

  • Bewegung
  • Brandbekämpfung
  • Zuverlässigkeit

Die neue Governor Mario M. Cuomo Bridge, eine hochmoderne Doppel-Schrägseilbrücke über den Hudson River, ersetzte vor kurzem die Tappan Zee Bridge in New York. Die Brücke und verbindet die Countys Rockland und Westchester. Die 3,98 Mrd. USD teure, 5 km lange Brücke ist eines der größten maßgefertigten Transportprojekte in den USA. Zudem ist sie eine wichtige Strecke für Anwohner, Pendler, Reisende und Nutzfahrzeuge.

Als die New York State Thruway Authority die alte Tappan Zee Bridge ersetzen wollte, wurde sie von mehr als 140.000 Fahrzeugen pro Tag genutzt – für so viel Verkehr war sie nicht ausgelegt. Die neue Cuomo Bridge wurde entwickelt, um den Massenverkehr und eine künftige Pendlerbahn für 100 Jahre zu unterstützen.

Das Mega-Infrastrukturprojekt wurde von einer Gruppe von Ingenieur- und Bauunternehmen entwickelt und gebaut, darunter das US-amerikanische Unternehmen Fluor Corporation und Vertragsfirma Jett Industries. Aufgrund des Vertrauens der Bauunternehmer in Bezug auf die langfristige Lebensdauer und die Produktqualifikationen wurden Victaulic® Standrohrsysteme für Brückenabfluss und Brandbekämpfung ausgewählt. Für die Brücke wurden die folgenden Victaulic-Lösungen für die verzinkten C-Stahl-Rohre mit Rollnuten verwendet:

Die für die Cuomo Bridge genutzten Lösungen von Victaulic bieten die Möglichkeit, Bewegungen auf einer Brücke auszugleichen, die Expansion, Kontraktion, Abwinklung und Schwingungen erlebt. Die Verwendung der Victaulic-Produkte konnte dazu beitragen, das Vertrauen zu stärken, dass die Cuomo Bridge tatsächlich ein Jahrhundert lang halten wird.

Externe Links

Über das Projekt, Neue Brücke in NY

IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Bridge
Wastewater Icon
Eigentümer:

New York State Thruway Authority

Ingenieur:

Fluor Corporation

Rohrmaterial:

Verzinkter C-Stahl

Ort:

Verbindet Nyack, NY, und Tarrytown, NY, USA

Beauftragte Firma:

Jett Industries

Rohrgröße:

1 ½ - 8”

Lösungen:

  • Bewegung
  • Brandbekämpfung
  • Zuverlässigkeit

Die neue Governor Mario M. Cuomo Bridge, eine hochmoderne Doppel-Schrägseilbrücke über den Hudson River, ersetzte vor kurzem die Tappan Zee Bridge in New York. Die Brücke und verbindet die Countys Rockland und Westchester. Die 3,98 Mrd. USD teure, 5 km lange Brücke ist eines der größten maßgefertigten Transportprojekte in den USA. Zudem ist sie eine wichtige Strecke für Anwohner, Pendler, Reisende und Nutzfahrzeuge.

Als die New York State Thruway Authority die alte Tappan Zee Bridge ersetzen wollte, wurde sie von mehr als 140.000 Fahrzeugen pro Tag genutzt – für so viel Verkehr war sie nicht ausgelegt. Die neue Cuomo Bridge wurde entwickelt, um den Massenverkehr und eine künftige Pendlerbahn für 100 Jahre zu unterstützen.

Das Mega-Infrastrukturprojekt wurde von einer Gruppe von Ingenieur- und Bauunternehmen entwickelt und gebaut, darunter das US-amerikanische Unternehmen Fluor Corporation und Vertragsfirma Jett Industries. Aufgrund des Vertrauens der Bauunternehmer in Bezug auf die langfristige Lebensdauer und die Produktqualifikationen wurden Victaulic® Standrohrsysteme für Brückenabfluss und Brandbekämpfung ausgewählt. Für die Brücke wurden die folgenden Victaulic-Lösungen für die verzinkten C-Stahl-Rohre mit Rollnuten verwendet:

Die für die Cuomo Bridge genutzten Lösungen von Victaulic bieten die Möglichkeit, Bewegungen auf einer Brücke auszugleichen, die Expansion, Kontraktion, Abwinklung und Schwingungen erlebt. Die Verwendung der Victaulic-Produkte konnte dazu beitragen, das Vertrauen zu stärken, dass die Cuomo Bridge tatsächlich ein Jahrhundert lang halten wird.

Externe Links

Über das Projekt, Neue Brücke in NY