Elizabeth-River-Kraftwerk

Dominion Energy – Kraftwerk Elizabeth River
Wastewater Icon

DAS PROJEKT IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Erdgas-Spitzenlastkraftwerk
Eigentümer:

Dominion Energy

Ingenieur:

Beauftragte Firma:

Fireline Corporation

Rohrmaterial:

Rohrgröße:

Ort:

Chesapeake,Virginia

Lösungen:

  • Brandbekämpfung
  • Risikomanagement
  • Personensicherheit

Das Elizabeth-River-Kraftwerk, das von Dominion Energy (ein Stromversorger für Teile von Virginia, North Carolina und South Carolina) betrieben wird, ist ein Erdgaskraftwerk. Das Elizabeth-River-Kraftwerk wurde 1992 in Betrieb genommen und versorgt knapp 78.000 Haushalte in der Region Chesapeake, Virginia, mit Strom. Die Anlage hat eine Nettoleistung von 348 Megawatt und drei Kraftwerksblöcke.

Kürzlich wurde das Victaulic Vortex™ Hybrid-Brandschutzsystem im Elizabeth-River-Kraftwerk installiert, um drei Systeme im Kraftwerk zu schützen:

  • Turbinengehäuse (einschließlich einer Westinghouse 501D-Turbine)
  • Mechanikgehäuse
  • Generatorgehäuse

Das Victaulic Vortex™-System ersetze ältere Systeme wie Halon, INTERGEN, Novec 1230 und FM 200, die am Standort verbaut waren.  Wenn diese Systeme sich bei einem Brand oder versehentlich entladen hätten, wären Menschen in den Schutzbereichen potenziell in Lebensgefahr gewesen. Dominion Energy wollte diese potenziell gefährlichen Systeme ersetzen, um die Arbeitssicherheit in der Anlage zu verbessern.

Victaulic und Fireline Corporation haben zusammen die Anforderung von Dominion Energy für einen vollständigen Auswurftest nach der Installation des Victaulic Vortex™-Systems erfüllt. Das System wurde vollständig getestet, um den Sauerstoffgehalt in den geschützten Bereichen zu überprüfen und zu kontrollieren. So konnten die Wirksamkeit und die Effizienz des Victaulic Vortex™-Systems während des gesamten Systemauswurftests genau beobachtet werden.

Im Elizabeth-River-Kraftwerk wurden Großtanks für die Stickstoffversorgung eingesetzt, was Wartungsvorteile gegenüber herkömmlichen Zylindern bietet. Außerdem liefern die Großtanks eine Lösung, die den Platzbedarf des Systems minimiert.

Externer Link

Dominion Energy – Erdgasanlagen

IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Erdgas-Spitzenlastkraftwerk
Wastewater Icon
Eigentümer:

Dominion Energy

Ingenieur:

Rohrmaterial:

Ort:

Chesapeake,Virginia

Beauftragte Firma:

Fireline Corporation

Rohrgröße:

Lösungen:

  • Brandbekämpfung
  • Risikomanagement
  • Personensicherheit

Das Elizabeth-River-Kraftwerk, das von Dominion Energy (ein Stromversorger für Teile von Virginia, North Carolina und South Carolina) betrieben wird, ist ein Erdgaskraftwerk. Das Elizabeth-River-Kraftwerk wurde 1992 in Betrieb genommen und versorgt knapp 78.000 Haushalte in der Region Chesapeake, Virginia, mit Strom. Die Anlage hat eine Nettoleistung von 348 Megawatt und drei Kraftwerksblöcke.

Kürzlich wurde das Victaulic Vortex™ Hybrid-Brandschutzsystem im Elizabeth-River-Kraftwerk installiert, um drei Systeme im Kraftwerk zu schützen:

  • Turbinengehäuse (einschließlich einer Westinghouse 501D-Turbine)
  • Mechanikgehäuse
  • Generatorgehäuse

Das Victaulic Vortex™-System ersetze ältere Systeme wie Halon, INTERGEN, Novec 1230 und FM 200, die am Standort verbaut waren.  Wenn diese Systeme sich bei einem Brand oder versehentlich entladen hätten, wären Menschen in den Schutzbereichen potenziell in Lebensgefahr gewesen. Dominion Energy wollte diese potenziell gefährlichen Systeme ersetzen, um die Arbeitssicherheit in der Anlage zu verbessern.

Victaulic und Fireline Corporation haben zusammen die Anforderung von Dominion Energy für einen vollständigen Auswurftest nach der Installation des Victaulic Vortex™-Systems erfüllt. Das System wurde vollständig getestet, um den Sauerstoffgehalt in den geschützten Bereichen zu überprüfen und zu kontrollieren. So konnten die Wirksamkeit und die Effizienz des Victaulic Vortex™-Systems während des gesamten Systemauswurftests genau beobachtet werden.

Im Elizabeth-River-Kraftwerk wurden Großtanks für die Stickstoffversorgung eingesetzt, was Wartungsvorteile gegenüber herkömmlichen Zylindern bietet. Außerdem liefern die Großtanks eine Lösung, die den Platzbedarf des Systems minimiert.

Externer Link

Dominion Energy – Erdgasanlagen