Wasseraufbereitungsanlage Claude H. Dyal

48"-Wasseraufbereitungsrohrleitungen mit Victaulic W719 Absperrklappe und AGS-Kupplungen
Wastewater Icon

DAS PROJEKT IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Wasseraufbereitungsanlage
Eigentümer:

City of Cocoa

Ingenieur:

D&S Steel

Beauftragte Firma:

Jacobs Engineering

Rohrmaterial:

Stahl

Rohrgröße:

48”

Ort:

City of Cocoa, Florida (USA)

Lösungen:

  • Advanced Groove System
  • Verkürzter Projektzeitplan
  • Beengte Platzverhältnisse
  • Ease & Speed of Installation

In der City of Cocoa, Florida (USA), ersetzte die Wasseraufbereitungsanlage Claude H. Dyal ein mehr als 50 Jahres altes 48”-Rohr samt Absperrklappe. Die City of Cocoa brauchte eine Lösung mit schneller Installation, die eine möglichst geringe Ausfallzeit ermöglichte und auf beengtem Raum unterzubringen war. Weil die Anlage die Wasserversorgung nur für vier Stunden abschalten konnte, musste die Installation extrem effizient sein.

Die W719 Absperrklappe und die AGS-Kupplungen von Victaulic wurden ausgewählt, weil sie die Anforderungen der City of Cocoa erfüllten. Die Victaulic-Lösungen erfüllten die Anforderungen der beengten Platzverhältnisse, weil die Absperrklappe W719 von Victaulic mit genutetem Anschlag keine Demontageverbindung erfordert (das ist bei geflanschten Endarmaturen der Fall).

Victaulic konnte nicht nur den Platzbedarf reduzieren, sondern auch die Installation mit einer leichten Armatur und effizienten AGS-Kupplungen vereinfachen. Flanschlösungen hätten aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichts nicht in den beengten Raum gepasst. Zudem hätten Flanschlösungen auch nicht innerhalb des geforderten Zeitraums installiert werden können.

Die Installation der 48” W719 dauerte weniger als eine Stunde, nachdem sie sich am Rohr befand. Die Victaulic-Produkte konnten auf der Baustelle vorkonstruiert und vertikal installiert werden.

Die City of Cocoa war sehr zufrieden mit den genuteten Lösungen von Victaulic. Victaulic half der Wasseraufbereitungsanlage Claude H. Dyal dabei, ihre Anforderungen zu erfüllen und das Wassersystem wieder in Betrieb zu nehmen, ohne dass es für die City of Cocoa zu Beeinträchtigungen kam.

IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Wasseraufbereitungsanlage
Wastewater Icon
Eigentümer:

City of Cocoa

Ingenieur:

D&S Steel

Rohrmaterial:

Stahl

Ort:

City of Cocoa, Florida (USA)

Beauftragte Firma:

Jacobs Engineering

Rohrgröße:

48”

Lösungen:

  • Advanced Groove System
  • Verkürzter Projektzeitplan
  • Beengte Platzverhältnisse
  • Ease & Speed of Installation

In der City of Cocoa, Florida (USA), ersetzte die Wasseraufbereitungsanlage Claude H. Dyal ein mehr als 50 Jahres altes 48”-Rohr samt Absperrklappe. Die City of Cocoa brauchte eine Lösung mit schneller Installation, die eine möglichst geringe Ausfallzeit ermöglichte und auf beengtem Raum unterzubringen war. Weil die Anlage die Wasserversorgung nur für vier Stunden abschalten konnte, musste die Installation extrem effizient sein.

Die W719 Absperrklappe und die AGS-Kupplungen von Victaulic wurden ausgewählt, weil sie die Anforderungen der City of Cocoa erfüllten. Die Victaulic-Lösungen erfüllten die Anforderungen der beengten Platzverhältnisse, weil die Absperrklappe W719 von Victaulic mit genutetem Anschlag keine Demontageverbindung erfordert (das ist bei geflanschten Endarmaturen der Fall).

Victaulic konnte nicht nur den Platzbedarf reduzieren, sondern auch die Installation mit einer leichten Armatur und effizienten AGS-Kupplungen vereinfachen. Flanschlösungen hätten aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichts nicht in den beengten Raum gepasst. Zudem hätten Flanschlösungen auch nicht innerhalb des geforderten Zeitraums installiert werden können.

Die Installation der 48” W719 dauerte weniger als eine Stunde, nachdem sie sich am Rohr befand. Die Victaulic-Produkte konnten auf der Baustelle vorkonstruiert und vertikal installiert werden.

Die City of Cocoa war sehr zufrieden mit den genuteten Lösungen von Victaulic. Victaulic half der Wasseraufbereitungsanlage Claude H. Dyal dabei, ihre Anforderungen zu erfüllen und das Wassersystem wieder in Betrieb zu nehmen, ohne dass es für die City of Cocoa zu Beeinträchtigungen kam.