Unterirdische Trinkwasserrohrleitung

Trinkwasserohrleitungsprojekt in Strängnäs, Schweden
Wastewater Icon

DAS PROJEKT IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Trinkwasserrohrleitung
Eigentümer:

Sevab Strängnäs Energi

Ingenieur:

Sevab Strängnäs Energi

Beauftragte Firma:

Sevab Strängnäs Energi

Rohrmaterial:

Alvenius FlowMax Rohr mit TP-Beschichtung

Rohrgröße:

16” (DN400)

Ort:

Strängnäs, Schweden

Lösungen:

  • Zeitplanverkürzung
  • Risikominderung

Die Zusammenarbeit zwischen Victaulic und Alvenius war bei einer unterirdischen Trinkwasserrohrleitung in Strängnäs, Schweden zu beobachten. Seit Jahren haben Rohrverbindungslösungen von Victaulic die Rohre von Alvenius ergänzt und Firmen die einfache Installation von Rohrleitungssystemen ermöglicht, die kosteneffizient und zuverlässig sind.

Die genuteten Rohrverbindungslösungen von Victaulic wurden für die Verbindung des Rohrleitungssystems von Alvenius ausgewählt. Mit der Planung zur direkten unterirdischen Verlegung wusste die Baufirma, dass die 16’’ (DN400) Victaulic AGS genuteten Kupplungen für eine sichere, schnelle und zuverlässige Installation und eine einfache Wartung für die Lebensdauer des Systems sorgen würden. Das Advanced Grooved System (AGS™) von Victaulic ist das schnellste und zuverlässigste mechanische Rohrverbindungssystem für Rohre ab 14”. Zur Verbindung der Alvenius-Rohre mit dem Victaulic AGS-System sind keine Schweißarbeiten, Sondergenehmigungen oder zeitraubenden Schulungen nötig.

Bei diesem Projekt konnten die Firmen das neue Rohrleitungssystem leicht installieren, indem sie etwa 15 Meter Rohrgraben auf einmal aushoben, sodass der Verkehr im Gebiet nur minimal gestört wurde. Die neue Wasserrohrleitung wurde nicht nur schnell und kosteneffizient installiert, die Lösungen von Alvenius und Victaulic lieferten außerdem ein zuverlässiges Rohrleitungssystem für die Projektbeteiligten.

Quellen

SEVAB valgte fleksibel drikkevannsløsning

IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Trinkwasserrohrleitung
Wastewater Icon
Eigentümer:

Sevab Strängnäs Energi

Ingenieur:

Sevab Strängnäs Energi

Rohrmaterial:

Alvenius FlowMax Rohr mit TP-Beschichtung

Ort:

Strängnäs, Schweden

Beauftragte Firma:

Sevab Strängnäs Energi

Rohrgröße:

16” (DN400)

Lösungen:

  • Zeitplanverkürzung
  • Risikominderung

Die Zusammenarbeit zwischen Victaulic und Alvenius war bei einer unterirdischen Trinkwasserrohrleitung in Strängnäs, Schweden zu beobachten. Seit Jahren haben Rohrverbindungslösungen von Victaulic die Rohre von Alvenius ergänzt und Firmen die einfache Installation von Rohrleitungssystemen ermöglicht, die kosteneffizient und zuverlässig sind.

Die genuteten Rohrverbindungslösungen von Victaulic wurden für die Verbindung des Rohrleitungssystems von Alvenius ausgewählt. Mit der Planung zur direkten unterirdischen Verlegung wusste die Baufirma, dass die 16’’ (DN400) Victaulic AGS genuteten Kupplungen für eine sichere, schnelle und zuverlässige Installation und eine einfache Wartung für die Lebensdauer des Systems sorgen würden. Das Advanced Grooved System (AGS™) von Victaulic ist das schnellste und zuverlässigste mechanische Rohrverbindungssystem für Rohre ab 14”. Zur Verbindung der Alvenius-Rohre mit dem Victaulic AGS-System sind keine Schweißarbeiten, Sondergenehmigungen oder zeitraubenden Schulungen nötig.

Bei diesem Projekt konnten die Firmen das neue Rohrleitungssystem leicht installieren, indem sie etwa 15 Meter Rohrgraben auf einmal aushoben, sodass der Verkehr im Gebiet nur minimal gestört wurde. Die neue Wasserrohrleitung wurde nicht nur schnell und kosteneffizient installiert, die Lösungen von Alvenius und Victaulic lieferten außerdem ein zuverlässiges Rohrleitungssystem für die Projektbeteiligten.

Quellen

SEVAB valgte fleksibel drikkevannsløsning