Black Mountain Reservoir

Wastewater Icon

DAS PROJEKT IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Wasser
Eigentümer:

Black Mountain Irrigation District (BMID)

Ingenieur:

Black Mountain Irrigation District (BMID)

Beauftragte Firma:

Bennett Contracting Ltd.

Rohrmaterial:

C-Stahl, beschichtet und ausgekleidet

Rohrgröße:

42”

Ort:

Kelowna, British Columbia, Kanada

Lösungen:

  • Ease and Speed of Installation
  • Kosteneinsparungen
  • Safety
  • Unterirdische Leitungen

2012 wurde eine Übertragungshauptleitung mit einem großen Durchmesser von 42" gebaut, um Wasser an eine geplante UV-Desinfektionsanlage unterhalb des Black Mountain Reservoir zu befördern.

Die mechanischen genuteten Kupplungen von Victaulic wurden für die Projektbaustrategie gewählt, um die Rohrleitungen zu installieren, die unter bereits bestehenden Straßen entlang führen, was den Platz und den Zugang einschränkte. Die mit C-Stahl beschichteten und ausgekleideten Rohre wurden auf der Baustelle mit einem motorisierten Rollnutwerkzeug VE872 von Victaulic vorbereitet. Da der Nutvorgang so einfach ist, entschied sich der Black Mountain Irrigation District, sein eigenes Personal zu nutzen.

Die Victaulic AGS Kupplungen wurden schnell mit der Rohrleitung verbunden und visuell auf eine korrekte Installation überprüft. Auf diese Weise konnte Bennett die Bereiche schnell aufbauen und wieder für die Öffentlichkeit freigeben. Mit über 200 Verbindungen und mehr als 4 km Rohrleitungen verbesserte das genutete System von Victaulic die Gesamtkosten erheblich, während es gleichzeitig den Zeitplan verkürzte und die Schwierigkeiten reduzierte, die mit dem Schweißen von Rohrleitungen bei Offenlegung in einem bewohnten Gebiet verbunden sind. Zudem mussten keine engen Räumen der Stufe 3 zum erneuten Auskleiden der Rohre nach der Verbindung betreten werden.

IM ÜBERBLICK

PROJEKTTYP:
Wasser
Wastewater Icon
Eigentümer:

Black Mountain Irrigation District (BMID)

Ingenieur:

Black Mountain Irrigation District (BMID)

Rohrmaterial:

C-Stahl, beschichtet und ausgekleidet

Ort:

Kelowna, British Columbia, Kanada

Beauftragte Firma:

Bennett Contracting Ltd.

Rohrgröße:

42”

Lösungen:

  • Ease and Speed of Installation
  • Kosteneinsparungen
  • Safety
  • Unterirdische Leitungen

2012 wurde eine Übertragungshauptleitung mit einem großen Durchmesser von 42" gebaut, um Wasser an eine geplante UV-Desinfektionsanlage unterhalb des Black Mountain Reservoir zu befördern.

Die mechanischen genuteten Kupplungen von Victaulic wurden für die Projektbaustrategie gewählt, um die Rohrleitungen zu installieren, die unter bereits bestehenden Straßen entlang führen, was den Platz und den Zugang einschränkte. Die mit C-Stahl beschichteten und ausgekleideten Rohre wurden auf der Baustelle mit einem motorisierten Rollnutwerkzeug VE872 von Victaulic vorbereitet. Da der Nutvorgang so einfach ist, entschied sich der Black Mountain Irrigation District, sein eigenes Personal zu nutzen.

Die Victaulic AGS Kupplungen wurden schnell mit der Rohrleitung verbunden und visuell auf eine korrekte Installation überprüft. Auf diese Weise konnte Bennett die Bereiche schnell aufbauen und wieder für die Öffentlichkeit freigeben. Mit über 200 Verbindungen und mehr als 4 km Rohrleitungen verbesserte das genutete System von Victaulic die Gesamtkosten erheblich, während es gleichzeitig den Zeitplan verkürzte und die Schwierigkeiten reduzierte, die mit dem Schweißen von Rohrleitungen bei Offenlegung in einem bewohnten Gebiet verbunden sind. Zudem mussten keine engen Räumen der Stufe 3 zum erneuten Auskleiden der Rohre nach der Verbindung betreten werden.