Partner für Infrastrukturlösungen im Kraftwerksbau

Energiewirtschaft

Victaulic ist dafür ausgelegt, komplette Systemlösungen für die strengen Anforderungen und schwierigen Umgebungen des Energieerzeugungssektors über alle Anlagentypen und Arbeitsbereiche hinweg anzubieten. Wir sind stolz darauf, an der Planung, dem Design und dem Bau von Kraft- und Energieanlagen auf der ganzen Welt beteiligt zu sein.

Victaulic works for power

Seit den 1920ern stellt Victaulic Lösungen für einige der größten Projekte zur Energieerzeugung bereit. Die Lösungen eignen sich sowohl für Standardanwendungen als auch für Hochdruck, extreme Temperaturen und abrasive Medien. Die extremen Anforderungen der Energiewirtschaft werden durch die Fähigkeit von Victaulic erfüllt, Lösungen bereitzustellen, die den Energievorschriften entsprechen und die Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit, Gewissheit und Sicherheit über die gesamte Lebensdauer des Systems steigern.

Wir unterstützen die Erdgas-, Wind-, geothermischen, Atom-, Solar-, Kohle-, Wasserkraft- und Kolbenmotoreinflüsse und die Stakeholder, die den Energiesektor ausmachen. Victaulic unterstützt Projekte von neuen Anlagen bis hin zu nachträglichem Einbau und Wartungen bestehender Anlagen. Die mechanisch genuteten Lösungen von Victaulic werden für Versorgungs-, Prozess-, Spezial- und Brandschutzleitungen überall in Kraftwerken eingesetzt.

Victaulic’s solutions are designed to meet the engineering and operational requirements of ASME B31 Codes and other applicable standards compliant to the power industry.

 

Victaulic Energielösungen + Vorteile

  • Safety
  • Zuverlässigkeit
  • Risikominderung
  • Bessere Planungssicherheit
  • Nachhaltige schlanke Rohrleitungssysteme
  • Effizienzgewinne bei der Planung und Projektierung
  • Modularisierung im Baugewerbe
  • Schnellere Projektabwicklung

 

         

Top view of group of engineering team is meeting, planning const

Kontakt

Folgen Sie uns auf LinkedIn

Top-Infrastrukturprojekte im Kraftwerksbau

  • Wasserkraftwerksprojekt Canoe Creek

Verbandsmitgliedschaften + eingehaltene Normen